Topsy Küppers
Topsy News

Letztes Update: 11.12.2018


Personalmanagement Wilma Gerstl: Kontakt wilma.g@chello.at


W24:
Das Buch der Woche
Fr 11.1.2019, 18:30 Uhr
„Die Brüder Saphir!“
Topsy Küppers im Gespräch mit Redakteur Gerhard Koller


ORF:
Februar - Sendetage der Gedanken für den Tag
So 18.2. – Fr 23.2.2019
„Humor ist, wenn man trotzdem lacht!“


August – Sendetage der Gedanken
Mo 27.8. – Sa 1.9.2018
Topsy Küppers, Schauspielerin und Autorin „Was sind Worte? Herz ist alles!“ Am 17. August feierte die Schauspielerin und Autorin Topsy Küppers ihren 87. Geburtstag. In den „Gedanken für den Tag“ wenige Tage danach klopfte sie mit ungebremster Energie, jeder Menge Lebenserfahrung und einer guten Portion Humor der einen oder anderen Lebensweisheit auf den Busch, merkt an und hinterfragt. Sollte man den Tag wirklich immer mit einem positiven Gedanken beginnen? Belügt man sich dabei nicht allzu oft selbst? Ist Aufrichtigkeit noch angesagt oder kann man auch zu ehrlich sein? Topsy Küppers scherzt respektlos über „unzuständige Zuständige“ und „sich selbst Überschätzer“ und kommt schließlich zu dem Schluss: „Was sind Worte? Herz ist alles!“
Redaktion und Regie: Mag. Alexandra Mantler


SPECIAL EVENTS:
Symposium
on the Occasion of the UN International Day of older Persons


Oct. 1st, 2018, 9’30 am – 3’00 pm
Haus der Europäischen Union,
Wipplingerstrasse 35, 1010 Wien

1’00 pm Introduction to
Topsy Küppers and the Florian Schäfer-Trio!
by Prim. Dr. Hava Bugayer-Gleitmann
Eintritt frei      Buffet


There is no shame in having a goal in old age – the shame lies in having NO goal in old age!  


BÜHNE:
„Noch einmal mit Gefühl!”

15. September 2018

Theater GuGG, Braunau  

25. Oktober 2018
Jägermayrhof, Linz

Noch einmal mit Gefü     Noch einmal mit Gefü
KONZERT:

Seine persönlichen Erlebnisse in London sind ein aktuelles Beispiel der schwierigen Integration eines burgenländischen Katholiken an den ”Way of Life“ im englischen Königreich. Die charakterisierenden Texte führen das Publikum von einem Musikstück zum nächsten.
„Liebe und Leid’n beim Haydn“  ist mehr als eine Collage aus szenischer Lesung und meisterhaft gespielten Musikstücken. Das 90-Minutenprogramm ist auch als Annäherung an jenes Publikum gedacht, welches üblicherweise kein Klavierkonzert besucht oder dem das Genie Josef Haydn (noch) fremd ist.

Die Veranstaltung wird auf Empfehlung von Wien - Tourismus auch in englischer Sprache gebracht.
„Joseph Haydns’ Loves and Sorrows“
Booking is welcome!  topsy@kueppers.at
Flyer Liebe und Leidn beim Haydn

 


KABARETT:
„Die Zunge der Kultur reicht weit!”

12. Oktober 2018
Erich Kästner – Theaterwoche Oberschwarzach, D

13. Oktober 2018
Theater NaNa, Bamberg, D

Kästner 40 Jahre     Jüdische Brillanten 2
LESUNGEN:
„Die Brüder Saphir“   –> siehe Presseaussendung

9. November 2018, 11:30 Uhr
Messe Halle D, Buch Wien, 1020 Wien


14. Jänner 2019, 19:30 Uhr
Theater Akzent / Studio, 1040 Wien
Im Gespräch mit Redakteurin Mag. Alexandra Mantler ORF
Béla Fischer, Klaviersoli

24. Jänner 2019
Jüdisches Museum, 1010 Wien
Im Gespräch mit Redakteurin Mag. Alexandra Mantler ORF
Béla Fischer, Klaviersoli

31. Jänner 2019, 19:30 Uhr
ZIB (Zentrum für Internationale Begegnung)
2500 Baden, Grabengasse 14
Eintritt frei!
Im Gespräch mit Redakteurin Mag. Alexandra Mantler ORF
Béla Fischer, Klaviersoli

27. Feber 2019, 18:00 Uhr
Hanak-Museum,
2103 Langenzersdorf

21. bis 24. März 2019
Leipziger Buchmesse,
Österreichstand der IG-Autoren
Szenische Lesung und Interview für LITERADIO mit Herbert Gnauer

3. April 2019, 19:30 Uhr
ESRA
1020 Wien, Tempelgasse 5
Eintritt frei!


„Engel kommen ungerufen!“

22. Oktober 2018
Club Alphafrauen, 1010 Wien

2. Dezember 2018
Kulturverein Freudenau, 1020 Wien; Gäste willkommen –
Eintritt frei!
 
5. Dezember 2018
Fa. Bosch, 1030 Wien; geschlossene Veranstaltung


„Wenn Dein Leben trist ist – erleuchte es mit Humor!“

10. April 2019,
16:00 Uhr
Club SENIOR-INA
Nur geladene Gäste!